La France d’outre-mer

Portfolio – Die Französischen Überseegebiete

By  | 

Trauminseln, tropische Wälder, friedliche Lagunen oder windgepeitschte Ufer, die französischen Überseegebiete liefern eine spektakuläre Vielfalt an Lichtern, Landschaften, Charakteren und vor allem einzigartigen Erlebnissen. Rund um den Globus ist die Auswahl enorm. Liebhabern tropischer Gefilde bieten Guyana oder die Antillen eine ungeahnte Natur, sobald man die Küste verlässt. Ebenso überraschend präsentiert sich das Landesinnere La Réunions oder der polynesischen Inseln. Zwischen spektakulären Panoramen, Flora und Fauna, verdienen diese noch unberührten Destinationen eine eingehende Betrachtung.

Die Überseegebiete bestechen obendrein durch ihre liebenswerten Begegnungen, sei es auf Guadeloupe, in Neukaledonien oder auf Mayotte, der vergessenen Insel. Die Abenteuerlustigsten werden die Naturgewalten ganz neu zu spüren bekommen, zum Beispiel bei einem Abstecher nach Saint-Pierre und Miquelon, Clipperton, Adélieland oder zum Kerguelen-Archipel, die ebenfalls zu
Frankreich gehören.

Abonnez-vous dès maintenant à notre NEWSLETTER et recevez les informations en exclusivité: Nouveautés, concours, voyages et bien plus encore!