fbpx

TÜRKEI

KAPPADOKIEN HAUTNAH

Text von Véronique Brusini
By  | 

Vor zehn Millionen Jahren erweckten tellurische Kräfte die Vulkane der Zentraltürkei und formten eine weltweit einzigartige Minerallandschaft: Kappadokien. Die aus Feuer geborenen und von Eiszeiten und Regenerosion geprägten labyrinthartigen Hochebenen, Schluchten und Täler mit ihren Feenkaminen sind der Schauplatz eines ungewöhnlichen und geschichtsträchtigen Lebens.
ABONNIEREN SIE DAS MAGAZIN ANIMAN

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.