fbpx

Chamanes

Das dringende Bedürfnis

Text von Franck Charton
By  | 

An allen Orten und zu allen Zeiten verspürte der Mensch das dringende Bedürfnis, in Kontakt mit verborgenen Mächten, mit Geistern, Schutzgöttern, Ahnen oder Naturkräften zu treten. Als Mittler zwischen der sichtbaren und der unsichtbaren Welt fungieren Männer und Frauen, die abwechselnd als Schamanen, Druiden, kräuterkundige Heiler, Seher oder erleuchtete Hexer bezeichnet werden. Begegnungen mit einigen dieser Mittler.

Alle drei Jahre werden nach der Erntezeit bei den Dard von Hanu im Westen von Ladakh ungewöhnliche nächtliche Prozessionen veranstaltet. Dies ist das Bono-Na-Fest, eine geheime Zusammenkunft der Geister des Gebirges und der Dard oder Brokpa, einer Gemeinschaft, die aus den indogermanischen Wanderungsbewegungen der Bronzezeit hervorgegangen ist…

>>ABONNIEREN SIE DAS MAGAZIN ANIMAN !<<

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.