Reise in die Welt der Vogelmenschen

Papua : Reise in die Welt der Vogelmenschen

Von  | 

Das Hochland und das Baliem-Tal West-Papuas waren und sind noch heute immer wieder Schauplatz von Stammeskriegen und Widerständen, die die Regierung kaum zu kontrollieren vermag. 1989 ist es den Behörden gelungen, ein Abkommen mit einigen Stammesführern zu schliessen, um diese Kriegskunst über Feste und Spiele zu vermitteln. Seither steigen jedes Jahr Hunderte von Stämmen aus den Bergen herab und legen zum Teil tagelange Fussmärsche zurück. Sie versammeln sich, um die Schönheit und Kraft ihrer uralten Gebärden zur Schau zu stellen.